-40%
Mein Höllenhimmel: Eine Geschichte über Missbrauch
2.99 EUR 4.99 EUR

Mein Höllenhimmel: Eine Geschichte über Missbrauch

Autor

Anais C. Miller

Normaler Preis

4.99 EUR (Stand: 17.09.2019)

Rabatt

- 40%

Reduzierter Preis

2.99 EUR (Stand: 18.09.2019)

Kurzbeschreibung

Andrea S. (Name geändert) wird als Kind vom Vater sexuell missbraucht. Das Trauma ihrer seelischen Leiden und Narben erträgt sie stillschweigend. Mit nur siebzehn Jahren verliebt sie sich in den zehn Jahre älteren Siggi, den sie in der Spielhalle kennenlernt, in der ihre ältere Schwester arbeitet. Andrea ist hellauf begeistert von der rauen, jedoch herzlichen Art des Mannes, der ihr Herz im Sturm erobert.
Siggi ist vorbestraft und eingehend in der Szene als höchst kriminell und gefährlicher Schlägertyp bekannt. Doch alle gut gemeinten Warnungen ihrer Freunde und Familie, schlägt die junge Frau achtlos in den Wind. Sie heiratet kurzentschlossen den Mann ihrer Träume, der ihr und den Kindern das Leben recht bald zur Hölle macht.

Eine wahre Geschichte, die den Leser erschreckend brutal und emotional mitreissend, an einem grausamen Schicksal teilhaben lässt, in welchem die Opfer in einen aussichtslosen Strudel der eigenen Ohnmacht hineingezogen werden. Ebenso wird ungeschönt aufgezeigt, in welchen Teufelskreis ehemals missbrauchte Kinder und Frauen, in der Wahl ihrer Partner geraten, und anhand welcher Charaktere sie sich orientieren und zu ihnen hingezogen fühlen.

"Mein Leben war der Himmel und die Hölle zugleich", erzählt Andrea rückblickend.

Andrea arbeitet heute in der Lebensberatung. Sie hilft Menschen auf den rechten Lebensweg zurück, sofern sie diesen verloren haben. Mit der Veröffentlichung ihrer eigenen tragischen Lebensgeschichte, möchte sie betroffenen Frauen Mut machen."Es ist nie zu spät, noch einmal neu anzufangen."

Anais C. Miller: "Andrea ist ein ganz besonderer Mensch. Ebenso ihre Geschichte."

Das Buch ist für Leser unter 18 Jahren nicht geeignet!
Achtung, starke Triggergefahr!