-60%
Waisenängel - Teil 1 - Ängelfall
3.99 EUR  9.99 EUR

Waisenängel - Teil 1 - Ängelfall

Autor

Hans Werner

Normaler Preis

9.99 EUR (Stand: 30.10.2019)

Rabatt

- 60%

Reduzierter Preis

3.99 EUR (Stand: 01.11.2019)

Kurzbeschreibung

Kurzinhalt Waisenängel Teil I

Ein Klassentreffen im Norden der ehemaligen DDR. Franz Anders erinnert sich rückblickend an seinen bisherigen Lebensverlauf. Traumsequenzen reißen ihn immer wieder aus der Realität.
Er erwägt, seine Frau Gabi, das gemeinsame Kind, Familie und Hof zu verlassen, der eigene Weg ruft. Grenzöffnung, Wende und Gebietsanschluss an die „Altbundesländer“ beschleunigen sein Ansinnen. Eine außergewöhnliche Begegnung mit einer Malerin während eines internationalen Künstlertreffens hinterläßt tiefe Spuren in seinem Innern. Seine verbleibenden Aufgaben hindern ihn noch daran, dem inneren Ruf zu folgen…

Hanshi als himmlisches Wesen auf einem fernen Planeten. Er kommuniziert mit dem Halbgott der Zwischenebene Shiva. Der hat ein irdisches Seelenrückrufprogramm nach den Folgen des 2. Weltkrieges ins Leben gerufen. Qualifizierte freiwillige Helfer werden gesucht.
Hanshi verständigt sich mit seiner ewigen Gefährtin Lear. Sie erklärt sich mit der Mission einverstanden, so sie als seine Dualseele als verbindendes Glied im neuen Spiel mitwirken kann. Er nimmt das Himmelfahrtskommando nach Rücksprache mit Shiva an und inkarniert als erster.
Seine Wiedergeburt als Franz Anders nimmt ihren Lauf...

Antarus erlebt als Schriftsteller den Mauerfall der DDR in einer Kleinstadt im Norden des Landes. Er arbeitet an einem Manuskript mit dem Arbeitstitel „Das Invasionssyndrom“ und träumt davon, dass es als Buch ein Bestseller würde.
Darin verarbeitet er die Geschehnisse vor und nach der Grenzöffnung als Ergebnis einer globalen außerirdischen Invasion. Deren Zweck ist die Züchtung einer speziellen Pilzart, welche die Außerirdischen für ihr Überleben dringend benötigen. Er legt sein Manuskript mit den Protagonisten Menijim/Arathima und seinen bisherigen Aufzeichnungen an.
Seine Freundin Laura ist im Kulturbetrieb tätig und besucht ihn gelegentlich. Die geistigen Veränderungen, die sie aus der Hauptstadt mitbringt, bewegen und beunruhigen ihn...